AGB

 

 

 

1. ALLGEMEINES

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertragsbeziehungen (Leistungen) zwischen Euregio Hunde-Service und dem Auftraggeber.

 

 

2. VERTRAGSABSCHLUSS

 

Der Vertrag zwischen Euregio Hunde-Service und dem Auftraggeber ist abgeschlossen, wenn Euregio Hunde-Service die Annahme des schriftlichen Auftrages dem Auftraggeber vollständig schriftlich bestätigt hat.

 

 

3. HAFTUNG

 

Der Hundehalter bleibt Eigentümer des Hundes nach § 833 BGB.

Der Hunde-/Tierhalter versichert:

 

– dass sein Hund/Tier gesund und frei von ansteckenden Krankheiten und Parasiten ist.

 

– dass sein Hund vollständig geimpft ist. (Der Impfausweis ist auf Verlangen vorzuzeigen)

 

– dass sein Hund weder bissig ist, noch abgerichtet wurde.

 

– dass eine ausreichende Haftpflichtversicherung für seinen Hund abgeschlossen wurde.

 

– dass sein Hund ordnungsgemäß angemeldet und gechipt ist.

 

Die Haftpflichtversicherung des Hundehalters muss im Schadensfall für alle durch sein Tier entstandenen Schäden aufkommen. Zivilrechtliche Schadenhaftungen schließen wir vertraglich aus.

Der Hundehalter haftet bei Angriffen des Hundes auf dritte Personen nach § 833 BGB. Der Euregio Hunde-Service kann für Schäden und Krankheiten, die der Hund während der Betreuungszeit erleidet, nicht haftbar gemacht werden.

Die Haftung des Euregio Hunde-Service ist ausdrücklich auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz beschränkt. Der Euregio Hunde-Service haftet für Schäden die am Eigentum des Hunde-/Tierhalters durch den Euregio Hunde-Service verursacht worden sind bis zur maximalen Grenze der abgeschlossenes Betriebshaftpflicht.

Euregio Hunde-Service haftet nicht für Schäden an Gegenständen wie, Körben, Decken, Leinen, Spielzeug etc., die der Hundehalter dem Euregio Hunde-Service mit dem Hund überlassen hat.

 

Läufige Hündinnen können nur am Einzelspaziergang teilnehmen. Der Hundehalter verpflichtet sich, dem Euregio Hunde-Service rechtzeitig vor dem Termin darüber in Kenntnis zu setzen. Wird die Läufigkeit nicht rechtzeitig bemerkt und angezeigt, übernimmt der Euregio Hunde-Service keine Haftung für die Folgen eines Deckaktes und alle dabei entstehenden Kosten gehen zu Lasten des Hundehalters.

Im Falle einer Erkrankung des Hundes, oder deren Verdacht, ist der Hundehalter verpflichtet, den Euregio Hunde-Service rechtzeitig vor dem Termin zu informieren. Der Hundehalter haftet für eventuell entstehende Schäden die durch ein Unterlassen der Anzeigepflicht entstehen (z.B. Tierarztkosten).

Der Hundehalter versichert, dass der Hund mindestens eine Stunde vor dem Termin mit dem Euregio Hunde-Service nicht gefressen hat. Mit vollem Magen herumzutoben kann bei manchen Hunden eine gefährliche Magendrehung verursachen. Nach dem Spaziergang kann der Euregio Hunde-Sercice gerne die Fütterung übernehmen.

 

Im Falle einer Schlüsselübergabe für die Betreuung eines Tieres wird diese schriftlich festgehalten. Der Euregio Hunde-Service haftet nicht für Schäden jeglicher Art, Diebstahl etc. in der Wohnung oder im Haus des Auftraggebers. Der Euregio Hunde-Service haftet nicht für Schäden oder Verschmutzungen in der Wohnung oder im Haus die vom eigenen Tier verursacht wurden.

 

 

 

4. STORNIERUNG/KÜNDIGUNG

 

Die Beauftragung von Euregio Hunde-Service ist verbindlich. Vereinbarte Termine zur Betreuung von Hunden, Katzen oder anderen Haustieren müssen bis spätestens 24 Stunden vor Beginn abgesagt werden. Nicht abgesagte Termine werden voll berechnet.

 

 

 5. VERGÜTUNG

 

Der Tierhalter verpflichtet sich, die vereinbarte Vergütung für die Leistung des Euregio Hunde-Service jeweils im Voraus in bar zu entrichten oder nach Rechnungsstellung auf das Konto von Euregio Hunde-Service zu überweisen.

Rechtzeitig (24 Stunden vorher) abgesagte Beauftragungen werden dem Kunden nicht berechnet.

 

 

 6. SONSTIGES

 

Der Euregio Hunde-Service verpflichtet sich, den Hund art- und verhaltensgerecht zu halten, zu transportieren bzw. auszuführen und das Tierschutzgesetz zu beachten.

 

Die im Betreuungsvertrag angegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie dienen ausschließlich der Information über das Tier und werden nur für diesen Zweck verwendet.

Der Euregio Hunde-Service versichert, dass der Transportbus vom Veterinäramt Aachen abgenommen wurde.

Der Euregio Hunde-Service verpflichtet sich, den Transportbus regelmäßig zu warten und zu desinfizieren.

 

Hält der Euregio Hunde-Service eine tierärztliche Behandlung für sofort notwendig (lebensbedrohlicher Zustand des Tieres), so willigt der Tierhalter bereits jetzt ein, dass sein Tier in dessen Auftrag auf dessen Rechnung in tierärztliche Behandlung kommt. Bei eventuellen anderen Verletzungen des Tieres wird eine vorherige telefonische Absprache mit dem Auftraggeber gehalten. Die hierdurch entstehenden Kosten trägt alleine der Tierhalter / Eigentümer.

 

Der zu betreuende Hund wird an dem vom Hundehalter gewünschten Ort abgeholt und auch dorthin zurück gebracht. Beim Aus-/Freilauf ohne Leine in den erlaubten Gebieten erfolgt dies ausschließlich auf Gefahr und Risiko des Eigentümers des Hundes. Es besteht keine Haftung für Verletzungen des Hundes, Verletzungen aus Raufereien mit anderen Tieren, Menschen oder Ähnlichem.

 

Der Euregio Hunde-Service behält sich vor, im Krankheitsfall den Spaziergang abzusagen oder im Falle einer extremen Wetterlage den Spaziergang zu verkürzen.

 

Der Hunde-/Tierhalter erklärt sich mit der öffentlichen und gewerblichen Verwertung und Verwendung von Bild-und Tonmaterial seines Tieres einverstanden, welches das Tier -auch in Teilen - abbildet oder betrifft. Dies gilt räumlich und zeitlich unbegrenzt.

Es sei denn, dem wurde im Betreuungsvertrag ausdrücklich widersprochen.

 

Der Hunde/Tierhalter hat den Euregio Hunde-Service über sämtliche Besonderheiten des Hundes/Tieres vollständig zu informieren. (z.B. Verhaltensauffälligkeiten, Traumata, Krankheiten, Läufigkeit.. usw.)

 

Der Euregio Hunde-Service behält sich vor, Verstöße gegen das gültige Tierschutzgesetz bzw. gegen die jeweilige Hundeverordnung den zuständigen Behörden zu melden.

Der Euregio Hunde-Service behält sich vor, etwaigen geforderten Einsatz bestimmter Hilfsmittel abzulehnen.

 

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

 

Haftung für Inhalte

Als Anbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.